Hebebühnenführerschein nach DGUV Grundsatz 308-008 ( bisher: BG 966)

  • Samstag den 25.03.2017 ( noch 3 frei Plätze)

findet in den Schulungsräumen der Sonn Gruppe ein Hebebühnenschein nach DGUV Grundsatz 308-008 ( bisher: BG 966) statt.

Der Schlüssel für den sicheren und effizienten Einsatz von Arbeitsbühnen ist eine sorgfältige Ausbildung der Bediener gemäß der DGUV Grundsatz 308-008 ( bisher: BG 966)

Es ist eine der wichtigsten Aufgaben und eine Verpflichtung eines jeden Beschäftigten, auf die Sicherheit und die körperliche Unversehrtheit des anderen zu achten. In diesem Bestreben wurden sicherheitstechnische Anforderungen für Hubarbeitsbühnen erarbeitet.  Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für eine professionelle, praxisorientierte Schulung.

Mit der Einführung des DGUV Grundsatz 308-008 ( bisher: BG 966) im April 2010 wurde erstmals von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) eine einheitliche Grundlage für die Ausbildung und Beauftragung von Bedienern von Hubarbeitsbühnen erlassen. Oberstes Ziel unserer Ausbildung ist es, Ihnen und Ihrem Unternehmen ein Höchstmaß an Arbeitssicherheit und praxisnahe Ausbildung zu bieten.

Termine auf Anfrage:
Ab einer Gruppengröße von 6 Teilnehmern führen wir das Training auch gerne bei Ihnen vor Ort durch, wenn es die räumlichen Gegebenheiten zulassen.

Anfragen unter:
Sonn Elektrotechnik GmbH
Frau Jessica Roth
jessica.roth@sonn-elektrotechnik.de